_

DEUTSCH  |  ENGLISCH

3228 Domains | 20156 Subdomains | 20.9.2017 23:51

_

HOME  |  SUBDOMAIN SERVICE  |  ANMELDUNG  |  MITGLIEDER  |  NEWS  |  FAQ  |  IMPRESSUM


HOME

Zurück zur Startseite

SUBDOMAIN SERVICE
Mehr über unseren kostenlosen Service

ANMELDUNG
Neuen Subdomain Service anmelden

MITGLIEDER
Subdomain Service verwalten

NEWS
Das neueste über uns

FAQ
Häufig gestellte Fragen

IMPRESSUM
Wer wir sind...

 FAQ

Kann ich SubdomainService auch nutzen wenn ich keine eigene Domain besitze?
Du kannst unseren Service nur in Verbindung mit einer echten Domain verwenden (kein de.vu etc.).

Kann ich SubdomainService nutzen wenn ich meine Homepage bei einem Freehoster (z.B. XOOM, Tripod, ...) habe?
Nein, dies ist aus technischen Gründen nicht möglich.

Erlaubt mein Provider das Anpassen der DNS-Einträge?
Unseren Erfahrungen nach ist es Providern wie z.B. STRATO oder PURETEC nicht möglich auf die Bedürfnisse einzelner Kunden einzugehen, also die DNS-Einträge für unseren Service vorzunehmen. Der SubdomainService wird u.A. von InterNetworX (www.inwx.de) unterstützt. Am besten Du rufst einfach mal bei Deinem Provider an und fragst, ob dieser für Dich einen DNS-Eintrag in der Form "*.deinedomain.de. IN CNAME s1.subdomainservice.com." vornehmen kann. Wenn nicht, bleibt Dir nur noch die Alternative mit Deiner Domain zu einen anderen Provider zu wechseln oder einen neuen Domainnamen (z.B. deinedomain.net) zu registrieren.

Welchen DNS-Eintrag muss mein Provider vornehmen?
Dein Provider muss folgenden DNS-Eintrag für Deine Domain vornehmen:
*.deinedomain.de. IN CNAME s1.subdomainservice.com.
Dabei sollte beachtet werden, dass die bisherigen DNS-Einträge nicht geändert werden. Also deinedomain.de und www.deinedomain.de sowie Deine Emails sollten weiterhin über Deinen Provider laufen.

Noch Fragen...?
Einfach Email an: support@subdomainservice.com


SubdomainService ©2000-2017 InterNetworX